Aktuelles

Wir stellen vor: Unser neues Dolmetsch-Hub

Corona wird uns wohl noch eine ganze Weile ins Ferndolmetschen verbannen. Auch wenn es nicht unsere präferierte Arbeitsform ist, sind wir dennoch dankbar, dass es uns die Technik ermöglicht, auch aus der Ferne für unsere Kunden da zu sein. Und da es nach einem Jahr Corona bei uns und unseren Kolleg*innen einen erhöhten Bedarf an einem technisch gut ausgestatteten, sicheren, ruhigen und coronakonformen Arbeitsplatz gibt, haben wir uns entschlossen, dahingehend...

Ein rundum beeindruckender und bewegender Abend…

In Zeiten von Corona kann man sogar ohne Gäste in einem großen Saal eine festliche Atmosphäre herstellen: So geschehen im Jüdischen Museum Berlin bei der Verleihung des Preises für Verständigung und Toleranz 2020. Seit Jahren darf ich diese sehr besondere Veranstaltung, die immer im Herbst stattfindet, dolmetschen. Der sonst mit vielen Ehrengästen voll besetzte, wunderschöne Glashof im Jüdischen Museum Berlin war dieses Jahr mit nur wenigen Stühlen besetzt. Man hatte...

Wenn man sich voll auf seine Arbeit konzentrieren kann, weil andere ihre Arbeit reibungslos machen…

Unser Dolmetscherteam auf der UN Women Konferenz "Planet 50:50 - Europas Beitrag zu den SDGs" in Berlin. Mitte Oktober 2020 fand die internationale Konferenz "Planet 50:50 - Europas Beitrag zu den SDGs" in der Station in Berlin-Kreuzberg statt. UN Women Deutschland, das nationale Komitee von UN Women, war Mitveranstalterin dieser spannenden Tagung und hatte uns mit dem Simultandolmetschen Deutsch-Englisch beauftragt.

Wir wachsen mit unseren Aufgaben, aber manchmal wachsen diese schneller als wir…

Live dabei als Simultandolmetscherinnen bei der Verleihung des 20. German Paralympic Media Award. Unser Dolmetscherteam war dieses Jahr bei der Verleihung des 20. German Paralympic Media Award in Berlin live dabei. Aufgrund der aktuellen Situation wurde die Preisverleihung vom Veranstalter, der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV), als Hybrid-Event ausgerichtet. Als Veranstaltungsort dienten die wunderschön gelegenen Havelstudios.

Aktuell: Remote Simultaneous Interpreting / Fern-Dolmetschen

Verehrte Kunden,
Die derzeitige Situation ist eine große Herausforderung für uns alle. Damit Sie auch weiterhin effektiv mit ihren internationalen Geschäftspartnern, Kunden und Kollegen kommunizieren und weiterhin Betriebsversammlungen, interne Sitzungen, Schulungen und ähnliche Treffen abhalten können, bieten wir ab jetzt Remote Simultaneous Interpreting mit Hilfe von Online-Konferenzlösungen an – idealerweise über ein mit uns kooperierendes deutsches Technikstudio, das einen sicheren und stabilen virtuellen Konferenzraum zur Verfügung stellt bzw. auch – je nach Kundenwunsch - über diverse Online-Plattformen.

Remote Simultaneous Interpreting (RSI) bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Meetings weiterhin simultan verdolmetschen zu lassen. Die Dolmetscher befinden sich dabei an einem anderen Ort und dolmetschen über eine internetbasierte Videoleitung „aus der Ferne“ – selbstverständlich in gewohnt höchster Qualität.

Lassen Sie sich gerne von uns beraten! Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns!

Bettina von Arps-Aubert und Team
Januar 2021